Termine

Streitlösung ohne Gericht: Die SL Bau hilft!

14.09.2020 15:00 - 19:00

Online-Fortbildung „Streitlösung ohne Gericht: Die SL Bau hilft!“ 
Vorstellung der novellierten SL Bau in der Fassung vom 1. Juli 2020.

Veranstalter sind Deutsche Gesellschaft für Baurecht  und der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein.
 
Die Teilnehmer erhalten einen Fortbildungsnachweis über 4 Stunden gem. § 15 FAO (FA Bau- und Architektenrecht).
Die Voraussetzungen hierfür werden Ihnen mit Zusendung des Zugangscodes mitgeteilt.
 

Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0

15.09.2020 - 16.09.2020

 
Informieren Sie sich über aktuelle BIM-Trends und Neues aus der BIM-Praxis von der Baustelle!
 
Die Digitalisierung der Baubranche macht den nächsten Schritt und wird auf Baustellen immer sichtbarer. Viele Unternehmen in Deutschland haben BIM fest in ihren Infrastrukturprojekten implementiert - BIM Projekte kommen auf die Baustellen und digitalisieren die Prozesse.
 
Alles, was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie auf dem Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0 am 11. & 12. September 2019 an der Technischen Hochschule Mittelhessen, Gießen.
 
Themen und Schwerpunkte:
  • BIM auf der Baustelle: Erfolge, Fragen, Schwierigkeiten
  • BIM im Schienenbau: Kollaboration, Kommunikation, Praxisbeispiele
  • BIM Software: aktuelle Trends und Entwicklungen
  • BIM international: weltweite Trends und Aktivitäten

 

»Weiter zum Programm und zur Anmeldung

55. Frankfurter Bausachverständigentag

02.10.2020 10:00 - 17:00

"Feuchteschäden vermeiden, erkennen und sanieren"

 
Online-Veranstaltung
 
Ein immer wieder auftretendes Thema für Bauausführende, Bausachverständige und Planende sind Feuchteschäden in Gebäuden. Aktuelle Auswertungen von Haftpflichtschäden zeigen, dass sie die zweithäufigsten festgestellte Schadenarten sind. Doch nicht nur das, in den letzten Jahren hat die Zahl an Wasser- und Feuchteschäden sogar noch zugenommen. Ursachen dafür liegen sowohl in der Planung als auch in der Ausführung von Abdichtung. Gerade im Gebäudebestand müssen darum geeignete Maßnahmen getroffen werden.
 
Der 55. Bausachverständigentag greift dieses Thema auf. Namhafte Bausachverständige und Fachleute aus der Praxis werden die neuesten Erkenntnisse vorstellen, an Beispielen Schwachstellen und Ursachen aufzeigen und erläutern, wie diese behoben bzw. wie ihnen vorgebeugt werden kann.
 
Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Neuerungen im neuen GEG Gebäudeenergiegesetz und das abschließende Rechts-Update.
 

4. Design & Build Konferenz Deutschland

29.10.2020 09:00 - 18:00

Bereits zum vierten Mal findet die DESIGN & BUILD KONFERENZ statt. Mehr Unternehmen aus der Bau- und Immobilienbranche entdecken das Thema Design & Build und andere partnerschaftliche Baumodelle für sich. Auf Verbandsseite sprechen sich sowohl der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss als auch die BAUINDUSTRIE für eine Verankerung partnerschaftlichen Bauens in Deutschland aus. Die herausragende Bedeutung von Design & Build oder dem Bauteamverfahren in den USA, Großbritannien und den Niederlanden hierzulande zu erreichen, bleibt das Ziel der DESIGN & BUILD KONFERENZ Deutschland am

Donnerstag, den 29. Oktober 2020, von 09:00 - 18:00 Uhr
im Spreespeicher, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin.


Am Vorabend findet von 19:00 –  22:00 Uhr ein Empfang im SOHO HOUSE BERLIN, Torstraße 1, 10119 Berlin statt.

Die BAUINDUSTRIE unterstützt als Verbandspartner die Veranstaltung. Wir möchten Sie deshalb herzlich einladen, am Vorabendempfang und an der Konferenz teilzunehmen.

»Weitere Informationen und Anmeldung 

65. BetonTage

23.02.2021 - 26.02.2021

Vom 23. - 26. Februar 2021 finden die 65. BetonTage, der wichtigste Treffpunkt der Betonfertigteil- und Betonwarenindustrie, statt. An vier Tagen informieren mehr als 100 namhafte Referenten über bedeutende technische, rechtliche und wirtschaftliche Entwicklungen rund um Beton und das Bauen mit Betonbauteilen und Betonwaren.

Dr. Matthias Jacob, Vizepräsident der BAUINDUSTRIE wird am 23. Februar 2021 die BetonTage Neu-Ulm - Europas größten Fachkongress der Betonfertigteilindusterie - eröffnen.

Es präsentieren sich in der Ausstellung an den ersten drei Tagen 160 Unternehmen aller wichtigen Zulieferbereiche mit Produkten und Dienstleistungen rund um Ihren Arbeitsalltag. An Tag 4, dem 26. Februar 2021, stellen sich Hersteller von Betonbauteilen und deren Produkte und Serviceangebote in einer komplett neuen Ausstellung vor.

Im Rahmen der BetonTage findet am 25. Februar 2021 ein spezieller Zukunftstag Bauwirtschaft statt. Die BAUWIRTSCHAFT BADEN-WÜRTTEMBERG E.V. sowie solid UNIT, das in Baden-Württemberg 2019 neu gegründete Netzwerk für den innovativen Massivbau, sind dabei Mitveranstalter. 

»https://www.betontage.de/concrete-solutions

Deutscher Bautechnik-Tag

18.03.2021 -

Deutscher Bautechnik-Tag 2021 in virtuellem Format

„Baufabrik der Zukunft“
 
Am 18. März 2021 findet der Deutsche Bautechnik-Tag als virtuelle Veranstaltung statt. An dem Konzept für das neue Format wird bereits unter Hochdruck gearbeitet. „Es wird ein spannendes Kongressformat, in dem viel Platz für Neues, aber auch für bewährte Themen sein wird“, so der DBV-Vorsitzende Dr. Matthias Jacob.
 
Im September 2020 präsentiert das DBV-Team die Details des Konzepts mit Einzelheiten für Teilnehmer, Partner, Aussteller und Sponsoren.
 
Freuen Sie sich auf ein interessantes Fachprogramm unter dem Motto ‘Baufabrik der Zukunft‘, treffen Sie Aussteller und das Netzwerk des Planens und Bauens wie sonst auch – nur im digitalen Raum.
 

Tag der BAUINDUSTRIE 2021

10.06.2021 -

Nähere Informationen folgen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.